Kreuzbeleuchtung

Das 1. Kreuz auf dem Olsberg wurde im Herbst 1945 von den Kriegsheimkehrern errichtet. Sie wollten damit die Erinnerung an die Grauen des Krieges wach halten, Dankbarkeit für eine glückliche Heimkehr ausdrücken und ein Bekenntnis des christlichen Glaubens geben. Seit ihrer Gründung im Jahre 1947 fühlt sich die Kolpingsfamilie Olsberg mit dem Gipfelkreuz in besonderer Weise verbunden. Seit 1962, also seit mehr als 50 Jahren, wird das Kreuz auf dem Olsberg von Mitgliedern der Kolpingsfamilie von Karfreitag bis Ostersonntag beleuchtet. Im Jahr 2011 wurde die Vorrichtung zur Kreuzbeleuchtung komplett erneuert um das Anbringen der Lampen, ohne das gefährliche Hochklettern am Gipfelkreuz zu ermöglichen. Ein besonderer Dank gilt den vielen Helfern, die über all die Jahre diese Aktionen ermöglicht haben. Weitere Details und Termine sind in unserem Terminkalender zu finden.

Bilder

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 

nächsten Termine

> Volleyball
...(Mi, 27/09/2017 - 20:00)
> Volleyball
...(Mi, 04/10/2017 - 20:00)
> Volleyball
...(Mi, 11/10/2017 - 20:00)
> Aktion Rumpelkammer (Herbstaktion)
...(Sa, 14/10/2017 - 08:00)
> Montagstreff
...(Mo, 16/10/2017 - 20:00)

Suche