Weihnachten

...Als sie dort waren, kam für Maria die Zeit ihrer Niederkunft,
 und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Platz für sie war. 
 In jener Gegend lagerten Hirten auf freiem Feld und hielten Nachtwache bei ihrer Herde.
 Da trat der Engel des Herrn zu ihnen und der Glanz des Herrn umstrahlte sie. Sie fürchteten sich sehr,
 der Engel aber sagte zu ihnen: Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteil werden soll:
 Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr.

Lukas 2, 6-11

 

Nachdem Jesus geboren worden war in Bethlehem im Lande Judea in den Tagen als Herodes König war, siehe, da kamen Astrologen
aus dem Osten nach Jerusalem, die sprachen: „Wo ist der eine, geboren als König der Juden?
Denn wir sahen seinen Stern im Osten, und nun sind wir gekommen, um ihm unsere Ehrerbietung zu erweisen!“


Matthäus 2, 1

 

 

 

 

 

Bilder

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 

nächsten Termine

> Volleyball
...(Mi, 20/09/2017 - 20:00)
> Volleyball
...(Mi, 27/09/2017 - 20:00)
> Volleyball
...(Mi, 04/10/2017 - 20:00)
> Volleyball
...(Mi, 11/10/2017 - 20:00)
> Aktion Rumpelkammer (Herbstaktion)
...(Sa, 14/10/2017 - 08:00)

Suche